Allgemeine Beschreibung der Location

Ein Hotel, in dem sich schon die Kaiserin von Österreich zuhause fühlte - stilvolles Wohnen und kultiviertes Speisen inmitten eines herrlichen Parks, am Ufer des Starnberger Sees. - Tagen mit Blick auf den See, die Alpen und den Golfplatz - 63 Gästezimmer (108 Betten) mit allem Komfort – wohnlich und individuell eingerichtet - Gepflegtes á la carte – Restaurant und ein zügiger Mittags – Service - Tagungsräume mit viel Tageslicht und „Natur“ für 15 – 80 Teilnehmer - Sport – Freizeitangebote – Rahmenprogramme für jede Zielgruppe und Wetterlage

Beschreibung der Tagungs- und Veranstaltungsmöglichkeiten

Das Golfhotel Kaiserin Elisabeth, ca. 30 km von München entfernt, am Westufer des Starnberger Sees, liegt eingebettet in einer großzügigen Parkanlage mit hauseigenem Tennisplatz. Es befindet sich seit 1905 in Familienbesitz und war einer der Lieblingsaufenthaltsorte von Elisabeth, der Kaiserin von Österreich. Unmittelbar am Haus ist einer der schönsten Golfplätze in Bayern. Der Starnberger See, ein beliebtes Ausflugsziel der Münchner Gesellschaft bietet alle Möglichkeiten des Wassersports und der Erholung. Für Ausflüge zu den Königsschlössern Ludwig des II., Barockkirchen, der Roseninsel, dem Buchheimmuseum ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt. Das Golfhotel verfügt über 63 individuell ausgestattete Gästezimmer (108 Betten). Sauna, Fitnessgeräte, sowie der Tennisplatz und Fahrräder stehen den Gästen kostenlos zur Verfügung. Stilvoll eingerichtete Veranstaltungsräume und eine große überdachte Restaurantterrasse mit freiem Blick auf den See und die Alpen geben die Möglichkeit, Veranstaltungen und Familienfeiern zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Ferner stehen unseren Gästen die Hotelhalle, eine gemütliche Bierstube und für die Wintermonate die Kaminbar zu Verfügung.

Name m2
Besprechungsraum201010101010
Tagungspavillion mit 4Gruppenräume572828353035
Konferenzraum105589560100100

Weitere Hotels in der Umgebung